Packorator


palis Packorator für innovative Verpackungen

Highlights:

  • Benötigt keine Klimatisierung
  • Verfügbar in 4 bis 6 Farben
  • Hohe Auflösung
  • 80/160 m/Min.
  • Fliegender Auftragswechsel
  • Tiling and nesting
  • Einfach zu bedienen
  • Reduzierter Energieverbrauch
  • Einzigartiges Reinigungssystem: einzelne Druckköpfe, Farben oder komplette Reinigung des Druckwerks
  • ERP/PPS Schnittstelle

Für innovative Verpackungen, die durch einzigartiges Design sowie durch Nachhaltigkeit überzeugen. Dafür setzen wir auf wasserbasierte, solvent freie und Swiss List konforme Tinte für den Einsatz in unseren 4 bis 7-Fuß Digitaldruckmaschinen. Diese sind mit vier beziehungsweise mit bis zu sechs Farbwerken ausgerüstet, die mit geringem Farbauftrag überwältigende Druckergebnisse in Dekormarktqualität herstellen. Mit unvergleichlicher Schärfe kann jedes Druckbild mit nur sechs Farben produziert werden. Der fliegende Auftragswechsel ermöglicht den Druck mehrerer Aufträge auf eine Rolle, sodass auch Kleinstaufträge kosteneffizient produziert werden können. Durch unsere palis Labordruckmaschinen erfolgt die Farbeinstellung vorab, sodass an der Produktionsmaschine direkt der Auftrag hergestellt werden kann. Zusätzlich ermöglicht der digitale Workflow die Unterteilung der Druckbreite in mehrere Segmente zur parallelen Produktion schmaler Druckaufträge. Durch die wasserbasierte Tinte entfällt das Ausdampfen vor Auslieferung, so dass Sie Aufträge just in time durch den verschlankten digitalen Workflow herstellen können. Im Sinne von Industrie 4.0/IoT sind entsprechend schnelle Produkteinführungen und kurze Lieferzeiten durch intelligente, transparente Prozesse von Bestellung bis Auslieferung mit automatisierten Workflows realisierbar.