InkJet Einstiegskonzept

palis Panda - Ihr Einstiegsmodell in den industriellen InkJet?

 

  • Sie möchten Digitaldruck in Angriff nehmen?
  • Wissen, Kompetenz und Erfahrungen im InkJet-Bereich aufbauen?
  • Erste Produkte digital drucken?
  • Innovative Produkte herausbringen?
  • Sprich sich den Herausforderungen der digitalen Welt und der stetig steigenden Kundenwünsche durch Ihr neues digitales Geschäftsmodell stellen?
  • Doch die hohe Investitionssumme für industrielle InkJet-Produktionsanlagen sowie der Zeitpunkt des ROIs schrecken Sie bisher ab?

Dann haben wir für Sie genau das richtige InkJet-Maschinenkonzept namens palis Panda. Unsere Panda besticht durch hochauflösende Drucke in vier bis sechs Farben sowie durch die unkomplizierte Maschinenbedienung mit einigen wenigen Bedienpunkten an der Maschine. So sind die Funktionalitäten und die Parameter-Einstellmöglichkeiten auf das Wesentliche reduziert, um auch ohne viel InkJet-Erfahrung schnell herausragend digital zu produzieren.

Erster Ausblick auf unser Panda-Konzept:

  • bis zu 80m/Min.
  • Verfügbar in 4 bis 6 Farben
  • Hohe Auflösung
  • Leicht zu bedienen
  • Einfach Auf- und Abwickler
  • Reinigungskonzept der einzelnen InkJet Farbwerke

Trotz ihrer eher minimalistischen Ausstattung im Vergleich zu gängigen InkJet-Produktionsanlagen bietet die Panda alle erforderlichen Möglichkeiten, um Wissen, Kompetenz und Erfahrung im InkJet zu sammeln. Bei dieser Herausforderung stehen wir Ihnen unterstützend zur Seite durch Beratung, Applikationsentwicklung oder auch durch unterschiedliche Schulungen.

Interessiert an unserem InkJet-Einstiegskonzept palis Panda? Dann kontaktieren Sie uns unter info[at]palis-digital.com!

Zur Kontaktaufnahme per E-Mail beachten Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.